Navigation und Service

Museum zum Mitmachen

Vom Papyrus zum Papier

Was ist das Besondere an Papier? Papier − eine der genialsten Erfindungen der Menschheit – dient seit Jahrhunderten zur Aufzeichnung, Speicherung und Verbreitung von Informationen. Wir erläutern euch Geschichte, Herstellung und Gebrauch des Papiers, aber auch anderer Beschreibstoffe. Denn vor der Erfindung des Papiers nutzten die Menschen verschiedene Materialien als Beschreibstoffe, zum Beispiel Wachstafeln, Papyrus und Pergament.

Aktion: Aus verschiedenen Papieren entstehen mit besonderen Falttechniken Papierfiguren und andere Kunstwerke. Dabei könnt ihr euch auch in der Origami-Faltkunst ausprobieren.

Alter: ab 3. Klasse

Lehrplanbezug: Sachunterricht, Geschichte

Information und Voranmeldung:

Telefon: +49 341 2271-324

Letzte Änderung: 23.6.2017

Diese Seite

Schriftbanner mit Deutscher Nationalbibliothek Leipzig, Frankfurt am Main