Navigation und Service

Adressen, Öffnungszeiten und Verkehrsanbindung

Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig

Deutscher Platz 1
D-04103 Leipzig

Wegen einer Mitarbeiterversammlung kann am Montag, dem 8. September 2014 von 13 bis 15 Uhr nur ein eingeschränkter Service angeboten werden. Bis auf den Musik- und den Museumslesesaal bleiben alle Lesesäle geöffnet. An den Bücherausgaben kann es zu Verzögerungen kommen.

Öffnungszeiten

Lesesäle, Anmeldung und Bücherausgabe
Montag - Freitag 9 – 22 Uhr
Samstag 10 – 18 Uhr

Information

Montag - Freitag 9 – 19 Uhr
Samstag 10 – 18 Uhr

Musiklesesaal

Montag - Samstag 10 – 18 Uhr

Museumslesesaal

Montag - Samstag 10 – 18 Uhr

Dauerausstellung des Deutschen Buch- und Schriftmuseums

Dienstag – Sonntag 10 – 18 Uhr
Donnerstag 10 – 20 Uhr

Restaurant/Cafeteria

Montag – Freitag 8 – 18 Uhr
Samstag 10 – 14 Uhr

Verkehrsanbindung

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln  

Vom Hauptbahnhof: Mit der Straßenbahnlinie 16 vom Hauptbahnhofsvorplatz, Gleis 2, Richtung Lößnig bis zur Haltestelle "Deutsche Nationalbibliothek". Fahrzeit etwa 11 Minuten.
Vom S-Bahnhof Bayerischer Bahnhof: Mit der Straßenbahnlinie 2, Richtung Meusdorf oder 16 bis zur Haltestelle "Deutsche Nationalbibliothek". Fahrzeit etwa 5 Minuten.
Vom Flughafen Leipzig/Halle: Mit der S-Bahn-Linie 5 bis zur Haltestelle "Bayerischer Bahnhof“ (Fahrzeit ca. 20 Minuten) , dann weiter wie oben erwähnt.
Von der Messe Leipzig: Mit der Straßenbahnlinie 16 bis zur Haltestelle "Deutsche Nationalbibliothek". Fahrzeit etwa 35 Minuten.

Mit dem PKW  

Schkeuditzer Kreuz, Abfahrt Radefeld, Ausschilderung Richtung Innenstadt / Altes Messegelände folgen. Wegen Baumaßnahmen kann es zu Änderungen der Verkehrsführung kommen. Öffentliche Parkplätze sind in unmittelbarer Umgebung.
Lageplan

Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main

Adickesallee 1
D-60322 Frankfurt am Main

Wegen einer Mitarbeiterversammlung kann am Montag, dem 8. September 2014 von 13 bis 15 Uhr nur ein eingeschränkter Service angeboten werden. Die Lesesäle bleiben geöffnet; an der Bücherausgabe kann es zu Verzögerungen kommen.

Öffnungszeiten

Lesesäle, Bücherausgabe
Montag - Freitag 9 – 22 Uhr
Samstag 10 – 18 Uhr

Information

Montag - Freitag 9 – 19 Uhr
Samstag 10 – 18 Uhr

Anmeldung

Montag - Freitag 9 – 21:30 Uhr
Samstag 10 – 17:30 Uhr

Lesesaal des Deutschen Exilarchivs

Montag - Freitag 10 – 18 Uhr
Samstag nach Vereinbarung

Restaurant/Cafeteria

Restaurant
Montag – Donnerstag 8 – 15:30 Uhr
Freitag 8 – 14:30 Uhr
Speiseplan

Cafeteria
Montag - Donnerstag 9:30 - 18:30 Uhr
Freitag 9:30 - 17:30 Uhr
Samstag 9:30 - 16:30 Uhr

Verkehrsanbindung

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Vom Hauptbahnhof (Tiefebene) mit der U5 in Richtung Preungesheim bis Haltestelle "Deutsche Nationalbibliothek". Fahrzeit etwa 10 Minuten.
Die Haltestelle "Deutsche Nationalbibliothek" ist zurzeit wegen Umbaus der U-Bahn Haltestelle um 300 m stadteinwärts in die Eckenheimer Landstraße verlegt. Bitte beachten Sie auch die Hinweise der VFG.

Vom Flughafen (Regionalbahnhof) mit der S 8 oder S 9 in Richtung Hanau bzw. Offenbach Ost bis Haltestelle "Konstablerwache". Umsteigen in die U5 in Richtung Preungesheim bis Haltestelle "Deutsche Nationalbibliothek". Fahrzeit etwa 30 Minuten.
Die Bushaltestelle "Deutsche Nationalbibliothek" wird von der Linie 32 angefahren.  

Mit dem PKW

Wegen des Umbaus der U-Bahn Haltestelle Deutsche Nationalbibliothek ist die Tiefgarage der Deutschen Nationalbibliothek ausschließlich über eine sonst nicht mögliche Streckenführung zu erreichen. Temporäre Zieladresse für Navigationsgeräte: Cronstettenstraße 2, dann links abbiegen und nach wenigen Metern in die Tiefgarage oder den Betriebshof einbiegen.

A 66 bis zum Autobahnende Miquelallee und der Beschilderung Fulda / Hanau folgen; rechts in die Falkensteiner Straße einbiegen, über den Frauensteinplatz links in die Cronstettenstraße; am Ende der Cronstettenstraße links in die Eckenheimer Landstraße und gleich links in die Tiefgarage oder den Betriebshof einbiegen.

A 661 bis zur Ausfahrt Eckenheim, dann nach rechts auf die Hügelstraße, dann links auf die Eschersheimer Landstraße, dann links auf die Adickesallee, dann rechts in die Falkensteiner Straße einbiegen, über den Frauensteinplatz links in die Cronstettenstraße; am Ende der Cronstettenstraße links in die Eckenheimer Landstraße und gleich links in die Tiefgarage oder den Betriebshof einbiegen.

Die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main verfügt über eine Tiefgarage mit 100 PKW-Stellplätzen (1. UG) für Bibliotheksbesucherinnen und -besucher. Die Nutzungsgebühr beträgt EUR 1,00 pro Stunde.
Lageplan 

Letzte Änderung: 25.8.2014

Diese Seite

Schriftbanner mit Deutscher Nationalbibliothek Leipzig, Frankfurt am Main