Navigation und Service

4. Notenspur-Nacht der Hausmusik // "Musik zu Hause in Leipzig" // Deutsches Musikarchiv der Deutschen Nationalbibliothek in Leipzig // Samstag, 24. November 2018, 19 Uhr bis 21 Uhr // ausgebucht

Anfang 24.11.2018 19:00 Uhr
Ende 24.11.2018
Ort Leipzig

Zu einem skandinavischen Hausmusikabend inmitten der Ausstellung historischer Musikabspielgeräte und Tonträger lädt das Deutsche Musikarchiv in Kooperation mit dem Notenspur-Förderverein e.V. ein.

Unter dem Motto "Musik zu Hause in Leipzig" findet auch in diesem Jahr wieder die Notenspur-Nacht der Hausmusik statt. Öffentliche Einrichtungen und private Wohnzimmer werden für einen Abend zu Veranstaltungsorten, wo sich Bands und Ensembles jeglicher Couleur zusammenfinden, um abseits großer Bühnen vor kleinem Publikum Musik zu machen. So öffnet auch das Deutsche Musikarchiv der Deutschen Nationalbibliothek seine Tore und lädt Sie ein zu einem musikalischen Abend der besonderen Art.

Die Band Ysilia lädt Sie ein zu einer Traumreise in den hohen Norden in all seiner rauen Schönheit und herzerwärmenden Musik. Wenn Sie die Augen öffnen, sehen Sie Nyckelharpa, keltische Harfe, Gitarre, Bass und Percussion. Wenn Sie die Augen schließen, vermutlich Nordlichter über endlosen Wäldern.

Logo zur Veranstaltung "Leipziger Notenspur"

Information und Kontakt

Veranstaltungstermin

Samstag, 24. November 2018, 19 Uhr

Dauer

ca. 3 Stunden

Kosten

Eintritt frei 

Anmeldung

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Veranstaltungsort

Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig; Musikfoyer

Kontakt

Weitere Informationen

Notenspur-Nacht der Hausmusik

Letzte Änderung: 23.10.2018

Diese Seite

Schriftbanner mit Deutscher Nationalbibliothek Leipzig, Frankfurt am Main