Navigation und Service

Archivportal-D

Das Archivportal-D bietet einen kostenlosen, spartenspezifischen Zugang zu archivischen Erschließungsinformationen und digitalisiertem Archivgut – wie Dokumente, Fotografien und Objekte – und allgemeine Informationen über Archiveinrichtungen in ganz Deutschland. Das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderte Teilprojekt der Deutschen Digitalen Bibliothek (DDB) ist seit September 2014 online. Es basiert auf den Daten und der Infrastruktur der DDB. Entwickelt und betrieben wird das Portal unter Federführung des Landesarchivs Baden-Württemberg.

Ziele

In der zweiten Förderphase wurden folgende Ziele verfolgt:

  1. Konsolidierung der technischen Komponenten und der zugrunde liegenden Prozesse, um große Datenbestände effizient einbinden zu können.
  2. Gewinnung weiterer Archive für die Datenlieferung sowie möglichst vollständige Erfassung allgemeiner Informationen über Archive in Deutschland
  3. Etablierung regionaler Archivportale als Datenaggregatoren für die DDB
  4. Weitgehende Dezentralisierung der Datenaufbereitungs- und Lieferungsprozesse
  5. Erprobung von Verfahren zur automatisierten Verknüpfung archivischer Erschließungsinformationen mit Normdaten (insbesondere GND) und Einrichtung eines normdatenbasierten Zugangs zu Personen analog zu den Personenseiten der Deutschen Digitalen Bibliothek

Ergebnisse

Die Deutsche Nationalbibliothek hatte in ihrer Rolle als zentrale Projektkoordination der DDB die Aufgabe, die technischen Entwicklungen für das Archivportal-D mit denen der DDB zu verzahnen. Darüber hinaus beschäftigte sich ein Teilprojekt mit der Erprobung halbautomatischer Verfahren zur Anreicherung archivischer Erschließungsinformationen mit Normdatenverknüpfungen aus der GND

In diesen Bereichen wurden vor allem folgende Ergebnisse erzielt:

  1. Integration sämtlicher Adressdaten deutscher Archive in die DDB und das Archivportal-D (Übernahme der Daten aus dem Ardey-Verlag) und Erweiterung der DDB-Registrierungskomponente um entsprechende Verwaltungsfunktionen
  2. Entwicklung von Selbstbedienungskomponenten für die Unterstützung und Optimierung der Liefer-, Transformations- und Evaluierungsprozesse im Kontext des Imports von Objektdaten in die DDB / das Archivportal
  3. Anpassung und Evaluierung des an der DNB verwendeten Match-and-Merge-Verfahrens für die Anreicherung ausgewählter Erschließungsinformationen aus Archiven mit Personennormdaten aus der GND

Projektpartner

  • Landesarchiv Baden-Württemberg (LABW), Konsortialführer
  • Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur – FIZ Karlsruhe
  • Deutsche Nationalbibliothek
  • Landesarchiv Nordrhein-Westfalen
  • Sächsisches Staatsarchiv
  • Archivschule Marburg

Projektträger

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

Projektdauer

1. Juni 2015 – 30. April 2017

Projekthomepage

http://www.archivportal-d.de/

Letzte Änderung: 02.05.2017

Diese Seite

Schriftbanner mit Deutscher Nationalbibliothek Leipzig, Frankfurt am Main