Navigation und Service

CARMEN - Content Analysis, Retrieval and MetaData: Effective Networking

Ziel

CARMEN war eine Sonderfördermaßnahme innerhalb des Förderkonzeptes Global-Info. Der Schwerpunkt der Arbeiten von CARMEN lag auf der Weiterentwicklung der Inhaltserschließung durch neue Verfahrenstechniken mit starken Verbindungen zum Retrieval.

Die Deutsche Nationalbibliothek war aktiver Projektpartner im Arbeitspaket 4 "Persistent Identifiers and Metadata Management in Science" und Arbeitspaket 12 "Crosskonkordanzen von Klassifikationen und Thesauri".

Projektträger

Träger des Förderkonzeptes Global-Info und der Sonderfördermaßnahme CARMEN war das Forschungszentrum Informationstechnik GmbH (GMD).

CARMEN war Teil des Aktionsprogramms der Bundesregierung "Innovation und Arbeitsplätze in der Informationsgesellschaft des 21. Jahrhunderts"; gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Projektdauer

1999 - 2002

Letzte Änderung: 21.2.2012

Diese Seite

Schriftbanner mit Deutscher Nationalbibliothek Leipzig, Frankfurt am Main