Navigation und Service

Die Büchersammlung des Dresdener Schneidermeisters Heinrich Klemm (1819 - 1886) wurde 1886 vom Sächsischen Staat für das Museum angekauft und bildet den Kern der musealen Sammlungen. Foto: Klaus D. Sonntag

Die Büchersammlung des Dresdener Schneidermeisters Heinrich Klemm (1819 - 1886) wurde 1886 vom Sächsischen Staat für das Museum angekauft und bildet den Kern der musealen Sammlungen.  Foto: Klaus D. Sonntag Quelle: Foto: Klaus D. Sonntag

Letzte Änderung: 27.2.2012

Diese Seite

Schriftbanner mit Deutscher Nationalbibliothek Leipzig, Frankfurt am Main